Waldyoga

Yoga Kendra

Viele reden von Waldbaden und ihren therapeutischen Wirkungen.
Ich biete dir Waldyoga – das heißt wir machen Yoga nach dem Biophalia Effekt. Dieses geht auf Erich Fromm zurück, er sprach von den „biophalen Kräften“ tief in der menschlichen Psyche, die sich nach den Lebens- und Wachstumsprozessen der Natur sehnen. Das Biophalia-YogaTraining ist eine ganzheitliche, unbewusste Form der Interaktion mit unseren natürlichen Lebensräumen.
Studien zufolge hat schon allein der Anblick von Bäumen eine immense Wirkung auf unsere Psyche und unseren Organismus, weil Körper, Geist und Seele eine Einheit bilden. Die Waldluft ist ein Cocktail aus sekundären Pflanzenstoffen. Die wichtigsten Stoffe der Waldluft sind die sogenannten Terpene. Der Aufenthalt im Wald führt dank der Terpene dazu, dass unser Immunsystem deutlich gestärkt wird. Weil unser Organismus und unser Stoffwechsel durch die Bewegung angeregt sind, können wir die Substanzen des Waldes auch besser in die Blutbahn überführen und im Körper verteilen. Gleichzeitig ist es auch ein gutes Anti-Stress-Training. Durch Naturerfahrungen erlangen wir außerdem Abstand von gesellschaftlichen, sozialen und beruflichen Problemen und können uns während dieser Auszeit regenerieren. Durch die effektiven Wirkungen der Asanas (Yogaübungen) erzielen wir hier einen sogenannten Doppeleffekt und laden uns zusätzlich mit Energie auf.
Zu guter Letzt runden wir die Yogastunde mit einer kleinen Meditation ab.

Was bringst Du mit:

Deine Yoga- oder Isomatte, falls du möchtest, auch eine Decke oder ein Badetuch als Auflage für die Yogamatte. Bitte denke auch an Sonnenschutz und ausreichend Wasser. Achte bitte darauf, dass du vor der Yogastunde ca. 2 - 3 Stunden nichts Schweres isst.

Datum:

Samstag, 27. Juni 2020, um 14:00 Uhr - Treffpunkt in Neuburgweier Parkplatz Fermasee

Investition

18,00 €

Anmeldung: Yogakendra - Christine Martin - workshop@yogakendra.de

Yoga am Abend bei Sonnenuntergang

Yoga Kendra

Bei Sonnenuntergang verabschieden wir uns von den Geschehnissen des vergangenen Tages und genießen nochmal dieses starke Licht und auch die strahlende leuchtende Kraft der untergehenden Sonne. Wir nutzen den Abend, um in uns zu gehen und dankbar für den Tag zu sein. Dankbar für alle Menschen, die uns unterstützen und für all die besonderen Augenblicke, welche uns dieser Tag geschenkt hat.
Das Licht der untergehenden Sonne hat auch eine ganz besondere intensive Wirkung auf unsere Chakren , unsere Energiezentren.
Wir unterstreichen dieses Erlebnis mit den Asanas (Yogaübungen), welche auf die Natur abgestimmt sind. Abgerundet wird die Yogastunde mit einer kleinen Meditation.

Was bringst Du mit:

Deine Yoga- oder Isomatte, falls du möchtest, auch eine Decke oder ein Badetuch als Auflage für die Yogamatte. Bitte denke auch an Sonnenschutz und ausreichend Wasser. Achte bitte darauf, dass du vor der Yogastunde ca. 2 - 3 Stunden nichts Schweres isst.

Datum:

Freitag, 26. Juni 2020, um 18:30 Uhr - in Neuburgweier am Parkplatz Fermasee

Investition

18,00 €

Anmeldung: Yogakendra - Christine Martin - workshop@yogakendra.de

Yoga am Morgen am Rhein

Yoga Kendra

„Nur jemand, der weiß, was Schönheit ist, blickt das funkelnde Wasser eines Flusses mit völliger Hingabe an“

JIDDU KRISHNAMURTI

Lasst uns zusammen den Tag beginnen. Jeder Morgen ist etwas ganz Besonderes. Jeder Tag bringt uns neue Chancen. Wir genießen die aufgehende Sonne und den leichten Morgentau auf den Gräsern. Lauschen der Musik der Vögel, wir riechen das frische Wasser und nehmen die Kraft der Bäume in uns auf. Somit werden alle Sinne angeregt. Du startest wach und mit vollem Elan in den Tag.
Ein ganz besonderes Erlebnis ist das Pranayama (Atemtechnik) im Freien. Es ist eine wahre Wohltat für unsere Lungen, die frische Luft am Morgen einzuatmen.
Wir unterstreichen dieses Erlebnis mit den Asanas (Yogaübungen), welche auf die Natur abgestimmt sind. Abgerundet wird die Yogastunde mit einer kleinen Meditation.

Was bringst Du mit:

Deine Yoga- oder Isomatte, falls du möchtest, auch eine Decke oder ein Badetuch als Auflage für die Yogamatte,  Denke bitte auch an Sonnenschutz und ausreichend Wasser. Du solltest nur ein leichtes Frühstück zu dir nehmen.

Datum:

Samstag, 27. Juni 2020, um 09.00 Uhr - Treffpunkt in Neuburgweier am Rheinkiosk

Investition

18,00 €

Anmeldung: Yogakendra - Christine Martin - workshop@yogakendra.de